Breathwalk – der besondere Yoga Spaziergang

Breathwalk ist eine sanfte Trainingsmethode aus der Tradition des Kundalini Yoga. Es verbindet achtsames Gehen mit rhythmischer und bewusster Atmung sowie meditativen Übungen in der Natur. Es verbindet genau die beiden Aspekte, welche ich so sehr liebe und meine größten Kraftquellen im Leben sind – Kundalini Yoga und die Natur.

Sowie in den Kundalini Stunden, ist auch die Breathwalk Stunde einem klar definiertem Ziel ausgerichtet. So baut z. B. ein Walk systematisch Energie auf, während ein anderer Walk beispielsweise an deinen Ängsten arbeitet.

 

Breathwalk fördert die Gesundheit von Herz und Kreislauf.

Stoffwechsel und Drüsensystem werden angeregt.

Die Rückenmuskulatur wird gekräftigt und das Gangbild verfeinert sich.

Breathwalk erhöht die Konzentrationsfähigkeit und stimuliert das Sehvermögen.

Die Atmung vervollständigt sich und die Stimmung hellt auf.

Breathwalk stärkt, regeneriert und führt in einen Zustand von Harmonie und Verbundenheit.

 

Die Verbindung aus Yoga, Walking und synchronisierter Atmung wurde bereits 1969 von Yogi Bhajan, Meister des Kundalini Yoga, in Zusammenarbeit mit dem US-Psychologen Dr. Gurucharan Singh Khalsa entwickelt. Es basiert auf Jahrtausende alten Erkenntnissen aus dem Yoga. Ohne religiös gebunden zu sein, hat Breathwalk seine Wurzeln in vielen spirituellen Traditionen. 

Probiere es doch einfach einmal aus und komme mit mir in den Wald – sei gespannt.

10. Juni 2024

17. Juni 2024

 

Treffpunkt ist um 18.30 Uhr am Haus erLebenskunst Ramsthal – Dauer ca. 2 Stunden

Ausgleich 20 €